Gönnen Sie Ihrem Vermögen eine ganzheitliche Betrachtung

Wie setzt sich Ihr Vermögen zusammen? Ist Ihre aktuelle Vermögensstruktur sinnvoll? Wie hoch ist das Risiko? Lässt sich die Rendite steigern?

Im Rahmen der Strategischen Vermögensplanung erhalten Sie eine

  • Analyse Ihres Vermögens 
  • persönliche Vermögens- und Ertragsübersicht unter den Gesichtspunkten Struktur, Rendite, Liquidität und Steuern 

Wir betrachten dabei nicht nur Ihre liquiden Anlagen, sondern berücksichtigen auch alle anderen Vermögenswerte. Diskretion und Sorgfalt verstehen sich von selbst. Wichtig ist uns aber auch, dass wir für Sie stets verständlich bleiben. Wir nehmen uns jede Zeit, die Ihre Werte beanspruchen. Steht die komplette Vermögens- und Ertragsübersicht, erhalten Sie unsere Vorschläge. Mit dieser Vermögensstrategie tragen wir dazu bei, Ihr Vermögen auf lange Sicht zu wahren und zu mehren. 

Neben der Strategischen Vermögensplanung bieten wir Ihnen weitere Leistungen an:

Vermögenscontrolling

Mit der Strategischen Vermögensplanung haben Sie die Gewissheit, dass sich die Vermögenswerte langfristig und den besprochenen Maßnahmen gemäß entwickeln. Dabei wird die Vermögensstruktur regelmäßig einer Prüfung unterzogen und mit den Wünschen und Zielen abgeglichen. Im Rahmen der Vermögenssorge begleiten wir Ihre Kunden rund um die Sorge der Vermögenswerte. Hierbei bieten wir Unterstützung in der fachlichen Begleitung von Anlageentscheidungen, der konzeptionellen Umsetzungsbegleitung, der Koordination der Prozesse und der Optimierung des Gesamtportfolio. 

Strategische Immobilienplanung 

Das Immobilienvermögen privater Haushalte ist in Deutschland in den vergangenen Jahren weiter angestiegen. Immobilien sind eine der wichtigsten Assetklassen. Eine professionelle Betrachtung und strategische Überprüfung eines Immobilieninvestment erfolgt jedoch zumeist nicht. Zeit, dies zu ändern.

Sicher haben Sie sich schon einmal diese Fragen gestellt: Wie rentieren sich meine vermieteten Immobilien, jetzt und in Zukunft? Welchen Cash Flow generiere ich vor und nach Steuern/Finanzierung? Welche Wirkung haben Fremdkapitalquote und Finanzierungszinsen auf die Rentabilität? Was sind die finanziellen Folgen einer Veränderung relevanter Immobilienparameter wie z.B. Mietzins, Verwaltungskosten, Darlehenszinssätze?

Die Antworten geben wir Ihnen im Rahmen einer Immobilieninvestitionsrechnung als ein Teil der Strategischen Immobilienplanung. Die Einzelanalyse ist keine rein statische Betrachtung zum Zeitpunkt eines etwaigen Kaufes, sondern vielmehr eine Analyse und Cash Flow Darstellung über einen Zeitraum von 10 Jahren oder länger. Wir unterstützen Sie in Ihren Überlegungen, sich für oder gegen eine Investition in Immobilien zu entscheiden.

Strategische Notfallplanung als Hilfestellung in schwierigen Zeiten

Gut vorbereitet sein für den  Notfall: In welchem Maße sind eigentlich Ihr Ehepartner/Lebenspartner und Ihre Nachkommen über Ihre Vermögensverhältnisse informiert? Wer außer Ihnen kennt alle Ansprechpartner, Fristen, Fälligkeiten, Aufbewahrungsorte? 

Sie treffen jeden Tag eine Vielzahl von Entscheidungen. Viele haben Einfluss auf Ihre Zukunft. Wer übernimmt, wenn Sie Ihre Interessen nicht mehr selbst vertreten können? 

Ein übersichtliches Nachschlagewerk hilft Ihnen und Ihren Nahestehenden auf die Zukunft vorbereitet zu sein. Ihr Notfallordner im Überblick:

  • Eine geordnete Sammlung aller wichtigen Dokumente (Testament, Ehevertrag, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Versicherungspolicen etc.) ist mit einem Griff zur Hand.
  • Eine gebündelte Darstellung aller wichtigen Daten und Unterlagen, inklusive Ihrer detaillierten Wünsche zu Lebzeiten und für den Todesfall.
  • Ein übersichtliches und komprimiertes Nachschlagewerk, mit dem Sie für Notfälle im Erlebens- und Todesfall Vorsorge treffen können.

Testamentsvollstreckung

Im Rahmen der Testamentsvollstreckung stellen wir für unsere Kunden die Erfüllung ihrer testamentarischen Anordnungen sicher.

Als Testamentsvollstrecker nimmt Merck Finck Privatbankiers AG mit Eintritt des Erbfalles den Nachlass in Besitz, soweit er der Testamentsvollstreckung unterliegt. Nach Sicherung des Nachlassvermögens und Erstellung eines Nachlassverzeichnisses werden die Erben benachrichtigt und für diese die Erbschaftsteuererklärungen erstellt.

Wenn alle notwendigen Maßnahmen abgeschlossen sind, erfolgt die Aufteilung und Übertragung des Nachlasses auf die Erben. Sollte es sich um eine Dauertestamentsvollstreckung handeln (zum Beispiel bis der Erbe das 25. Lebensjahr erreicht hat) kann Merck Finck Privatbankiers AG auch mit dieser Aufgabe betraut werden.
 

Vermögen ganzheitlich betrachten

Ihr Notfallordner für den Ernstfall

Ihre Ansprechpartnerin

Melanie Schmid-Strüngmann

Leiterin Strategische Vermögensplanung +49 211 8229-290