Planen Sie eine größere Investition?

Finanzielle Flexibilität mit einem Lombarddarlehen.

Haben Sie Liquiditätsbedarf oder planen Sie eine größere Investition? Dann könnte ein Lombarddarlehen interessant für Sie sein. Mit einem Lombarddarlehen* können Sie sich finanzielle Flexibilität verschaffen, ohne Ihre bestehende Anlagestrategie zu verändern. Ihre Wertpapiere bleiben dort, wo sie am besten aufgehoben sind: in Ihrem Depot.

Die Verwendungsmöglichkeiten für ein Lombarddarlehen sind vielfältig und reichen vom Erwerb von Wertpapieren, Investments und Firmenbeteiligungen über private Anschaffungen bis hin zu Auszahlungen im Rahmen von Steuer- und Familienangelegenheiten. Auch die Sanierung/Renovierung von Immobilien oder der Kauf einer Immobilie kann über ein Lombarddarlehen dargestellt werden.

Alles auf einen Blick:

  • zusätzliches Kapital, ohne bestehende Wertpapierbestände zu veräußern
  • Sie können weiterhin das Wertsteigerungs- und Ertragspotenzial Ihrer Wertpapiere nutzen
  • der Verwendungszweck des Darlehens ist flexibel
  • das Darlehen kann jederzeit zurückgeführt werden - ohne Vorfälligkeitsentschädigung
  • das Darlehen wird individuell Ihren Bedürfnissen angepasst hinsichtlich Art, Betrag, Zeitrahmen und Rückzahlungsmodalitäten

*Die Mindestkreditsumme beträgt 200.000 Euro

Die passende Finanzierung für den individuellen Bedarf