Ihre Strategie lässt sich mit Einzeltiteln nicht optimal abbilden?

Mit unseren Fonds machen wir gute Ideen und intelligente Strategien zugänglich.

Das Leistungsspektrum, das wir Ihnen anbieten, wird von ausgesuchten Fonds abgerundet. Der Einsatz hochwertiger Fonds bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich: So eröffnen sie auch dem privaten Anleger den Zugang zu speziellen Themen, Regionen oder Assetklassen, die sonst nur institutionellen Investoren vorbehalten sind. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Diversifikation und ermöglichen schon mit relativ überschaubaren Beträgen eine professionelle Streuung. Dies wiederum trägt spürbar zur Stabilität des Portfolios bei. 

Mit den Fonds, die wir anbieten, bilden wir teilweise Strategien ab, wie sie sich auch in unserer Vermögensverwaltung finden (TOGA). Wir setzen jedoch auch auf Themen, die wir für besonders interessant halten und zu welchen wir über besondere eigene Expertise verfügen (Mittelstand). Oder einfach sehr viel Erfahrung, so wie im Falle unseres Stiftungsfonds, des ältesten Stiftungsfonds in Deutschland.

Unsere qualitativen Vario-Fonds runden das Merck Finck-Fondspektrum ab. Die Vario-Strategie zielt darauf ab, langfristig hohe Wertzuwächse zu ermöglichen. Dafür partizipiert sie in einem hohen Maß an den positiven Aktienmarktentwicklungen, aber nicht nur. Über einen längeren Zeitraum betrachtet, funktioniert die Strategie antizyklisch: Der Fonds startet zu Beginn eines jeden Jahres aufs Neue mit einem 50 : 50-Verhältnis von Aktien und Renten, die im Jahresverlauf an die Entwicklungen der Märkte angepasst werden. Durch den Einsatz von Expresszertifikaten können auch in Niedrigzinsphasen Erträge generiert werden. Sie dienen als Ersatz für niedrige Kupons von Rentenpapieren.

Merck Finck Fonds im Überblick

Weitere Informationen zu den UI-Fonds finden Sie über den Fondsselektor von Universal Investment. Universal Investment ist die Kapitalverwaltungsgesellschaft der Fonds.

Investieren in die deutsche Erfolgsgeschichte

Aktienstrategie mit Transparenz

Nachgefragt - mit Ingo Koczwara / November 2018

 

Abspielen
Ingo Koczwara - Fondsmanager Mittelstandstrategie